Pacovis – unterbrechungsfreie Verfügbarkeit der IT-Systeme trotz Übersiedlung

Pacovis Headquarter in Stockerau
Dr. Albin Lintner, MBA - Geschäftsführer Pacovis Österreich GmbH & Ko KG

Wir sind schon seit 2014 ein begeisterter Kunde. Eine topmoderne und sichere IT-Infrastruktur am neuen Pacovis Österreich Standort war mir persönlich ein wichtiges Anliegen. Ich fühle mich von Florian Wolf und seinem kompetenten Team perfekt beraten und betreut.

Dr. Albin Lintner, MBA
Geschäftsführer Pacovis Österreich GmbH & Co KG

Logo Pacovis Österreich GmbH & Co KG

Pacovis Österreich – Innovative Lösungen rund ums Lebensmittel

Die Pacovis Gruppe ist ein führender Anbieter von Verpackungs- und Verbrauchsmaterial sowie von Gewürzen, Zusatzstoffen und technologischem Wissen für die Lebensmittelbranche.

Das traditionsreiche Schweizer Familienunternehmen mit Niederlassungen in Deutschland, Österreich, Rumänien und der Türkei ist seit 1935 auf dem Markt und beschäftigt über 500 Mitarbeiter.

Pacovis zeichnet sich durch vielseitige Lösungen für die Lebensmittelbranche und mit umfassender Beschaffungskompetenz und individualisierter Logistik aus. Das Headquater von Pacovis Österreich befindet sich in Stockerau / Niederösterreich.

Unterbrechungsfreier Betrieb trotz Großübersiedlung von Büro und Lager

Bei Übersiedlungen ist immer perfekte Projektplanung gefragt. So auch bei der Großübersiedlung der bestehenden Lagerstätten und der Büroräumlichkeiten von Pacovis Österreich in das neue Headquarter in Stockerau.

Wichtig dabei war, dass die gesamten IT-Systeme an allen Standorten der Pacovis Österreich – sowohl an den bestehenden als auch bei den neu gebauten – immer zur Verfügung standen und so ein unterbrechungsfreier Betrieb des Unternehmens garantiert wurde.

Dies wurde durch einen minutiös geplanten Dual- bzw. Parallelbetrieb der IT-Systeme an allen Standorten gewährleistet. Zusätzlich stand eine Remotelösung des Warenwirtschaftssystems zum alten Standort zur Verfügung.

Damit konnte der IT-Betrieb in allen Phasen störungsfrei aufrechterhalten werden. Sowohl während des Aufbaus der neuen Infrastruktur, bei der Migration der IT-Systeme und Daten, sowie bei der Übersiedlung und Abschaltung der alten Firmenstandorte.

Pacovis Österreich – hochmoderne Technik im neuen Headquater

Fristgerechte Fertigstellung trotz coronabedingten Lieferengpässen

Gerald Ulbert, unser technischer Projektleiter, hatte dabei massiv mit coronabedingten Lieferverzögerungen der neuen Hardware zu kämpfen. Am Ende machten sich aber die guten Kontakte zu den Herstellern bezahlt. Das komplexe IT-Projekt konnte, sehr zur Erleichterung von allen Beteiligten, fristgerecht fertiggestellt werden.

Modernste IT-Infrastruktur am neuen Firmenstandort Stockerau

Der neue Pacovis Standort in Stockerau umfasst neben dem Bürogebäude auch ein modernst ausgestattetes Hochregallager auf 10.000 Quadratmeter (das entspricht der Größe von zwei Fußballfeldern).

Neben einer ausführlichen Beratung wurde für das Projekt auch das gesamte IT-Konzept erstellt und in der Umsetzung betreut.

Auch die gesamte Abstimmung mit Bauträgern und Architekten, sowie mit den Gewerken Elektriker, Brandschutz und Sicherheitsausstattung wurde von uns durchgeführt.

Die hochverfügbare IT-Infrastruktur beinhaltet neben einem neuen Netzwerk und neuen virtuellen Servern auch knapp 100 Access Points, die für eine lückenlose WLAN-Abdeckung in dem modernen, vollautomatisierten Hochregallager sorgt.

Das redundante IT-Sicherheitskonzept wurde mit Lösungen der Hersteller HP und Fortinet in einem 10 Gigabit Netzwerk umgesetzt und auf die unterschiedlichen Brandabschnitte des Gebäudekomplexes angepasst. Mehr als 10 Hochleistungsserver sorgen für einen unterbrechungsfreien Betrieb der Business-Applikationen mit schnellen Reaktionszeiten.

Bestehende Partnerschaft seit 2014

Die IT-Betreuung von Pacovis Österreich wird seit 2014 von Semizen – seit 2021 ein Teil der techbold Gruppe – durchgeführt. Die langjährige und erfolgreiche Partnerschaft umfasst die laufende Wartung der IT-Infrastruktur und der IT-Systeme sowie den gesamten IT-Support im Headquarter in Österreich.


Du hast Fragen zu IT-Lösungen und Dienstleistungen?

Sehr gerne rufen wir retour und stehen für alle Fragen zur Verfügung. Wir sind auch unter +43 59 555 und office@techbold.at erreichbar. Unsere vollständigen Kontaktdaten findest du hier

Florian Wolf, Leiter Kundenbetreuung

Florian Wolf

Leitung Kundenbetreuung

oder ein Account Manager aus seinem Team meldet sich umgehend.