Startseite|Beiträge|Client Stories|Penthouse Sports – maßgeschneiderte IT für Premium Sportstudio

Penthouse Sports – maßgeschneiderte IT für Premium Sportstudio

Maßgeschneiderte IT für Penthouse Sports
Alfred Scarlata, General Manager Penthouse Sports GmbH

Mit unserem neuen Konzept eines Sportstudios im Premium-Bereich differenzieren wir uns mit herausragender persönlicher Betreuung. Den gleichen Anspruch hatten wir bei der Auswahl unseres IT-Partners. Diesen konnte Damian Izdebski mit dem kompetenten techbold Team perfekt erfüllen. Was ich besonders schätze ist die Kommunikation auf Augenhöhe und das Verständnis für unser Business.

ALFREDO SCARLATA
General Manager, Penthouse Sports

Premium Sportstudio im Grand Kinsky

Penthouse Sports repräsentiert die neue Benchmark im Premium-Bereich der Sportstudios. Persönliche, individuelle Betreuung steht im Vordergrund des Boutique Sport Studios mitten im Herzen Wiens. Ein Refugium in dem Fitness und Wohlbefinden an erster Stelle stehen. Attraktionen wie Krytosauna, exklusiver Wellnessbereich, Massage, Yoga und ein Pilates Zentrum ziehen Hochleistungssportler aus aller Welt und die Opinion Leader der Stadt an. Penthouse Sports residiert im ehemaligen Stadtpalais des Grafen Dominik Kinsky im 1. Bezirk an der Adresse Schellinggasse 7.

Das Motto von Penthouse Sports lautet: Privat, Exklusiv und im Herzen von Wien.

Penthouse Sports Innenansicht

Das IT-Projekt Penthouse Sports

Der Ausganspunkt des spannenden Projektes konnte für uns nicht besser sein. Wir durften „Penthouse Sports“ gleich von der Gründungsphase begleiten. Damian Izdebski und die techbold Projektmanager wurden schon in der Planungsphase des exklusiven Umbaus des Stadtpalais Kinski eingebunden und konnten so alle Wünsche betreffend der IT-Ausstattung des Premium Sportstudios auf 500 m² berücksichtigen.

Die gleichzeitige, umfangreiche Generalsanierung des „Grand Kinski Vienna`s“ machte einen perfekt getimten Projektplan notwendig. Regelmäßige Abstimmungen mit Architekten, Baumeister und Handwerkern waren von größter Wichtigkeit, um den Projektfortschritt nicht zu verzögern.
In unserer Rolle als Full-Service IT-Dienstleister planten und steuerten wir gesamthaft alle IT-Themen. Beginnend beim Aufbau und Installation des IT-Netzwerkes und des WLANs, über die Konzeption der IT-Security Maßnahmen bis hin zur Personalisierung der VoIP Telefonanlage und Maßanfertigung der PC-Systeme.

Um eine perfekte und persönliche Betreuung der Gäste zu gewährleisten, waren dem Penthouse Sport Management folgende Themen von großer Wichtigkeit: eine topmoderne Netzwerktechnik, der mobile Datenzugriff von unterwegs und eine maßgeschneiderte Hardware für einen möglichst unsichtbaren Betrieb der IT-Anlage.

  • Hochperformantes WLAN-Netz. Nicht nur für die Büroräumlichkeiten, sondern speziell für alle Gäste ist auf der ganzen Fläche des 500 m² großen Sportstudios ein stabiles und lückenloses WLAN essentiell.

  • Vernetzung der High-End Trainingsgeräte für die Analyse der Trainingsergebnisse und Anpassung der Trainingspläne in Echtzeit.

  • Der mobile Zugriff auf die Trainingsdaten. So wurden für die Personal Trainer eine hochsichere Privat Cloud eingerichtet, sodass diese jederzeit von unterwegs auf die jeweiligen Trainingsdaten zugreifen können. Auch ein Backup aller Unternehmensdaten erfolgt zusätzlich in die Private Cloud.
  • IT-Technik, die möglichst unsichtbar ist. Angefangen beim Netzwerkschrank über den Switch bis hin zum ultra-kompakten PC. Bei der Auswahl und Installation der Hardware wurde peinlich darauf geachtet, dass sich diese in das anspruchsvolle Designkonzept einfügt und sich hinter Abdeckungen und in Nischen verstecken lässt. Jedes Detail war wichtig, um das luxuriöse Ambiente zu unterstreichen.

IT-Betreuung auch nach Projektende

Ergänzt wurde die IT-Ausstattung von ästhetisch ansprechenden Custom PC-Systemen und einer 3CX VoIP Telefonanlage. Somit sind alle Mitarbeiter und die Personal Trainer unterwegs unter der Festnetznummer mit der jeweiligen Durchwahl erreichbar.

Nach dem erfolgreichen Projektabschluss dürfen wir Penthouse Sports als IT-Dienstleister weiter betreuen. Mit der Unterstützung der techbold Support Hotline und den laufenden IT-Services ist ein ausfallsicherer und zukunftsfähiger Betrieb der IT-Systeme bei Penthouse Sports auf die nächsten Jahre gewährleistet.

Überblick IT-Lösungen für Penthouse Sports


IT-Consulting

  • Komplettes IT-Konzept
  • IT-Projektleitung
  • Abstimmung mit Architekt, Baumeister und Handwerker
  • Dokumentation der gesamten IT-Anlage

IT-Service und Support

  • Betreuung des laufenden IT-Betriebs
  • Monitoring der IT-Systeme
  • Laufende Einspielung der Updates
  • techbold Support Hotline für alle Mitarbeiter

IT-Sicherheit

  • Installation High-Security Firewall
  • Anti-Spam und Anti-Virus Konzept
  • Backup Konzept
  • Privat Cloud & NAS Backup

Netzwerkverkabelung und WLAN

  • WLAN für Büro (internes WLAN)
  • WLAN für Sportstudio (Gäste WLAN)
  • VPN für sicheren, mobilen Datenzugriff
  • Festnetz und Auswahl Internet Provider

Hardware und Software

  • Maßgeschneiderte Hardware mit Fokus auf nicht sichtbare Technik
  • Hardware Spezifikation, Konfiguration und Assembling
  • Installation der Software auf allen Geräten
  • Maßgeschneiderte, ultrakompakte PCs
  • Einbau und Konfiguration des Netzwerkschrankes
  • Einrichtung der Notstromversorungsanlage (USV-Anlage)

VoiP Telefonanlage

  • Einrichtung der VoIP Telefonanlage
  • Koordination SIP-Provider und Internetanbieter
  • Anmeldung Festnetznummer
  • Alle Mitarbeiter auch unter Festnetznummer mobil erreichbar

Du suchst einen Partner für dein nächstes IT-Projekt?

Sehr gerne informieren und beraten wir dich in einem persönlichen Gespräch.

Sebastian Hinterseer, techbold Head of Sales

Sebastian Hinterseer

Unser Head of Sales meldet sich umgehend.

Liebe Kunden, das techbold Computercenter hat in der Weihnachtszeit vom 24.12. bis 1.01. geschlossen.