7 Gründe für VoIP-Telefonie

Voip Telefonie

Immer mehr Unternehmen kehren der traditionellen Telefonie den Rücken zu und vertrauen auf Voice over Internet Protocol (VoIP) Kommunikationslösungen. Im folgenden Artikel geben wir einen Einblick über die Grundlagen der populären Kommunikationstechnologie und stellen 7 Möglichkeiten vor, wie dein Unternehmen von dieser profitieren kann.

Was ist VoIP-Telefonie?

Wie der Name bereits verrät, erlaubt dir VoIP, Anrufe über das Internet zu tätigen und macht somit die Kupferdrahtkilometer einer herkömmlichen Telefonleitung überflüssig. VoIP konvertiert den Ton in digitale Signale und versendet ihn über deine Internetleitung.

1. Verbesserte Kommunikation und Zusammenarbeit

VoIP macht Web-Conferencing bequem und einfach. So ermöglichst du deinen Mitarbeitern, ad hoc Konferenzen mit Mitarbeitern und Kunden zu führen, egal ob sie im Office, unterwegs oder Zuhause sind. VoIP-Web-Conferencing verhilft zu einer klaren Kommunikation, beschleunigt die Entscheidungsfindung und verbessert somit das Zusammenspiel der Mitarbeiter.

2. Größere Wertschöpfung aus getätigten Investitionen

Höchstwahrscheinlich verfügst du bereits über einen Breitband-Internetanschluss. Durch die Nutzung des Anschlusses baut VoIP-Telefonie auf dieser Investition auf und schöpft mit jedem Telefonat zusätzlichen Wert aus einem Service, den du bereits bezahlst. Zusätzlich sparst du dir die Kosten eines traditionellen Telefonanschlusses und kannst von den, durch Steuervorteile begünstigen, sehr attraktiven Preisen der VoIP-Anbieter profitieren.

3. Mehr Flexibilität und einfache Verwaltung

Neben der Möglichkeit, Anrufe über das Internet zu tätigen und zu empfangen, bieten die meisten VoIP-Anbieter erweiterte Funktionen wie Voicemail per E-Mail, Online-Anrufsaufzeichnungen und Online-Chat-Support. Weiters kannst du dein Konto simpel online verwalten und unkompliziert Dienste hinzufügen oder entfernen.

4. Unterstützung deiner mobilen Belegschaft

Der Arbeitnehmer von heute ist sehr mobil, arbeitet im Home-Office, am Flughafen und sogar während er im Urlaub ist. VoIP ermöglicht ihm eingehende Anrufe am Handy, Bürotelefon oder anderen Telefonen unter einer einzigen Telefonnummer zu konsolidieren. Egal, wo sich dein Mitarbeiter befindet, die VoIP-Technologie sorgt dafür, dass er keinen Anruf verpasst.

5. Reduzierte Kosten für zusätzliche Leistungen

Voicemail, Anrufer-ID, unbegrenzte Ferngespräche und Anrufweiterleitung sind nur einige Beispiele von Dienstleistungen, die für Mehrkosten bei deinem Telefonanbieter sorgen. Mit VoIP sind diese Dienste und Vieles mehr bereits in deinem VoIP-Paket inkludiert.

6. Virtuelle Fachkräfte

Manchmal ist es schwer qualifizierte Fachkräfte in der Nähe deines Firmensitzes zu finden. Mit VoIP kannst du deinen Mitarbeiterpool um virtuelle Mitarbeiter erweitern. Sie können, solang sie eine Internetverbindung haben, von überall aus deine Probleme per remote lösen.

7. Verbesserter Kundenservice

Wenn dein Unternehmen Kundenpflege Anwendungen (CRM Tools) verwendet, kannst du VoIP mit diesen kombinieren. Das ermöglicht deinen Mitarbeitern, auf wichtige Kundendaten zuzugreifen, während sie mit einem Kunden oder einem potenziellen Kunden sprechen.

Fazit

Durch die Straffung verschiedener Kommunikationsinstrumente steigert VoIP-Telefonie nicht nur Effizienz und Produktivität, sondern hilft dir durch einfaches Management dabei dich auf das zu konzentrieren, was wirklich zählt: Die Performance deines Unternehmens.

Weitere Infos zu VoIP-Telefonanlagen


Wir beantworten gerne alle Fragen.

Kontaktiere uns über das untenstehende Formular oder auch unter +43 1 3434333
und office@techbold.at. Unsere vollständigen Adressdaten findest du hier

Florian Wolf, Leiter Kundenbetreuung

Florian Wolf

Leitung Kundenbetreuung

oder ein Account Manager aus seinem Team meldet sich umgehend.