Startseite|IT-Solutions|IT Netzwerke und Wlan|IT Netzwerke: Planung und Durchführung

IT-Netze
Planung &
Durchführung

IT-Netzwerk Konzepte
& Verkabelung für KMU

  • Maßgeschneidertere Netzwerkplanung individuell für deinen Standort
  • Zukunftsorientierte Konzeption & Implementierung mit Fokus auf Effizienz sowie Skalierbarkeit
  • Saubere strukturierte Verkabelung und Dokumentation

Die Wichtigkeit einer sauberen IT-Verkabelung wird oftmals unterschätzt. Um den ständig ansteigenden Datenverkehr in einem Unternehmen abzuwickeln, ist eine leistungsfähige Netzwerkverkabelung unumgänglich. Netzwerk-Schwachstellen und Zuverlässigkeitsprobleme können nachhaltig verhindern, dass sich deine Daten effizient bewegen und sogar die Produktivität des ganzen Büros beeinträchtigen.

Die Gestaltung eines zuverlässigen Netzwerklayouts kann eine sehr anspruchsvolle Aufgabe sein: Dein Netzwerk muss sowohl Mitarbeiter als auch Kunden mit internen und externen Informationen versorgen. Dabei ist auch die Skalierbarkeit des Netzwerkes auf zukünftige Anforderungen zu berücksichtigen. Sie erspart dir zukünftig sehr teure und unerwartete Folgekosten.

Wir nehmen uns die Zeit um deine Netzwerk-Anforderungen zu analysieren und planen gemeinsam mit deinem Architekt und Möbelbauer maßgeschneiderte Verkabelungslösung für bestehende und zukünftige Datennetzwerke. Dabei werden alle Netzwerk-Verkabelungen von uns genau dokumentiert. So schaffen wir eine IT-Infrastruktur, die zweckmäßig, effizient und kostengünstig, aber auch zukunftsweisend und somit skalierbar errichtet ist.

Individuelles Konzept

Maßgeschneiderte Planung für deinen Standort.

Optische Anpassung

Abstimmung mit Architekten und Möbelbauern.

Strukturierte Verkabelung

Saubere Durchführung der strukturierten Netzwerk-Verkabelung.

Genaue Dokumentation

Detailgetreue Dokumentation der IT-Verkabelung.

Strukturierte IT-Verkabelung mit Plan.

Die passive Netzwerk-Infrastruktur (Netzwerk-Verkabelung) ist einer der wichtigsten und langlebigsten Bestandteile eines IT-Netzwerks. Aktive Komponenten (Hardware) werden um einiges regelmäßiger ausgetauscht. Ohne eine leistungsstarke und sichere passive Netzwerk-Infrastruktur gibt es auch mit den hochwertigsten aktiven Hardwarekomponenten kein stabiles IT-Netzwerk.

Die IT-Verkabelung ist Teil des Standorts und jedes Gebäude ist in seiner Struktur, seiner Umgebung oder seiner Nutzung einzigartig. Somit muss die konkrete Planung sowie Implementierung des Netzwerks individuell und mit größter Sorgfalt durchgeführt werden. Spätere Erweiterungen oder die Sanierung von einzelnen Teilbereichen können nur dann funktionieren, wenn im Vorhinein großzügig Raum für Änderungen eingeplant wird. Anfängliche Sparmaßnahmen in der Errichtung und im Ausbau des IT-Netzwerks führen oft dazu, dass man später viel Geld in die Korrektur dieser Maßnahmen investieren muss. Die benötigten Erweiterungen sind meist gar nicht mehr möglich, was in weiterer Folge zu einer Kostenexplosion führt. Das trifft besonders Unternehmen, die umstrukturieren, eine hohe Mitarbeiterfluktuation haben oder sich schlicht im Wachstum befinden.

Die Planung, Errichtung und Erweiterung des IT-Netzwerks sollte das haben Ziel, problemfreies Arbeiten zu ermöglichen und gleichzeitig Stabilität, Wartbarkeit und Skalierung, in Form von späteren Erweiterungen, gewährleisten. Für diese komplexe Aufgabe empfiehlt es sich auf professionelles Know-how in der Planung und strukturierten Verkabelung zurückzugreifen. Unsere techbold IT-Experten unterstützen dich gern bei der Planung als auch Implementierung deines leistungsstarken und zukunftssicheren IT-Netzwerks.

Netzwerk-Verkabelung: Was ist bei der Planung zu beachten?

  • Was wird wirklich gebraucht und wo kann man sparen
  • Für welche Anwendung und Workflows wird das Netz genützt
  • Standort: Neubau, Bestandsgebäude, Größe & Beschaffenheit
  • Verlegbarkeit, Anordnung und Belegung von Kabeltrassen
  • Sind Änderungen und Erweiterungen (Skalierung) möglich
  • Ist die Verkabelung noch in mehreren Jahren aktuell
  • Wartbarkeit, Fehlersuche und die dazu gehörenden Kosten

Strukturierte Verkabelung: Struktur erzielt Synergieeffekte!

  • Alle heutigen und zukünftigen Kommunikationssysteme werden unterstützt
  • Kapazitätsreserven und die Möglichkeit der flexiblen Erweiterung
  • Ausfallsicherheit durch sternförmige Verkabelung
  • Datenschutz und Datensicherheit sind umsetzbar
  • das Netz verhält sich gegenüber dem Übertragungsprotokoll und den Endgeräten neutral

Das sagen unsere Kunden.

Sowohl die Büroverkabelung mit Kupferkabeln als auch Geschoss- oder Serverraumverbindungen mit Lichtleitern wurden immer professionell und pünktlich durchgeführt.

ING. DARIUSZ KRYSIUK

IT-Leitung und Systemadministration ATV

Referenz
bold. Mining Rigs: aufgrund der hohen Nachfrage beträgt die Lieferzeit derzeit 7-14 Tage