IT-Audit

Die Experten-Analyse für deine IT

  • Detaillierte Prüfung & visuell aufbereitete Dokumentation der gesamten IT-Systeme
  • Auflistung des Handlungsbedarfs nach Prioritäten
  • Proaktive Vorschläge für Optimierungen bzw. Einsparungen
  • Modulweise für einzelne IT-Bereiche & Standorte buchbar

Experten analysieren deine IT-Systeme

Der IT-Audit beginnt mit einer detaillierten Prüfung und Dokumentation deiner gesamten IT-Systeme. Die techbold IT-Spezialisten analysieren schrittweise deine IT-Systeme und dokumentieren diese in Übersichten sowie Listen. Überprüft wird dabei die organisatorische Struktur der IT, wie zum Beispiel die Verteilung von Tätigkeiten und Kompetenzen. Die technologischen Aspekte deiner IT-Umgebung, wie Server, Clients und Netzwerk, sowie die allgemeine Prozessgestaltung – also zum Beispiel die Dokumentation, Definition, Planung und strategische Ausrichtung der IT. Je nach Vereinbarung kann das für deine komplette IT-Umgebung, oder auch für einzelne Standorte oder Bereiche umgesetzt werden.

Auf Basis des IT-Audits werden alle kritische Schwachstellen ermittelt und aufbereitet. Vorschläge für Aktualisierung, Optimierung und etwaige Einsparungen der IT-Systeme ergänzen das IT-Audit.

Drei Phasen, ein klares Ergebnis.

IT-Audit-Struktur

IT-Organisation &
Kommunikation

Unsere Experten untersuchen Bereiche wie:

  • Zufriedenheit der Anwender mit den aktuellen IT-Systemen
  • Qualität der Kommunikation zwischen dem IT-Personal bzw. IT-Dienstleister
  • Fähigkeiten und Kompetenzen der IT-Mitarbeiter – werden diese optimal eingesetzt?
  • Verteilung der Tätigkeiten und Aufgaben, sowie der Kompetenzen
  • Potential der IT-Abteilung
  • Flexibilität und Zukunftsfähigkeit der IT-Systeme
IT-Audit-Technologie

Technologische
Aspekte

Unsere Experten untersuchen Bereiche wie:

  • Aktuell verwendete Hardware: Rechnersysteme, Clients, Serversysteme und deren Wartungsverträge sowie Austauschzyklen
  • Aktuell eingesetzte Software: Betriebssysteme, Anwendungssoftware und deren Lizenzen, Wartungs- sowie Aktualisierungsverträge
  • Aktuell existente Netzwerkinfrastruktur und Dienste: Netzwerkaufbau/-struktur, WLAN, VPN, Intranet und Internetanbindung
IT-Audit-Prozessgestaltung

Prozess
Gestaltung

Unsere Experten untersuchen Bereiche wie:

  • Prozesse Datensicherung & Backup
  • Prozesse für Betrieb, Support & Monitoring
  • Dokumentation der IT-Prozesse
  • Strategische Ausrichtung & Planung der IT
  • Prozesse & DSGVO Konformität

Techbold IT-AUDIT:
DOKUMENTATION & ERGEBNIS

  • Genaue Dokumentation aller für die IT relevanten Aspekte

  • Klarer Überblick über die gesamte IT,  die Auslastung und das Potential

  • Unterstützung bei Bewertung und zukünftige Ausrichtung der IT-Systeme

  • Mit Priorität versehene Formulierung des Handlungsbedarfs

  • Vorschläge für Aktualisierungs-, Optimierungs- und Einsparungsmöglichkeiten

IT-Audit anfragen

Brauche ich einen IT-Audit?

Ein IT-Audit beantwortet dir Fragen wie:

  • Ist meine IT heute im Marktvergleich professionell aufgestellt?
  • Passt die Ausrichtung meiner IT zur Strategie des Unternehmens?
  • Wie aktuell und zukunftssicher ist meine Server- und Netzwerklandschaft?
  • Wie aktuell und zukunftssicher sind meine IT-Arbeitsgeräte?
  • Wie gut ist mein Datensicherungs-Konzept?
  • Wie weit sind meine Kapazitäten ausgeschöpft, wie viel Potenzial haben meine Systeme noch?
  • Wie gut bin ich vor Cyber Attacken und Viren geschützt.
  • Wo besteht Handlungsbedarf mit welcher Priorität und wie sollte vorgegangen werden?

Hinweise, dass du deine IT analysieren lassen solltest:

  • Du möchtest einen klaren Überblick über deine ganze IT, ihr Potential und ihre Auslastung haben.
  • Du oder deine Mitarbeiter klagen über langsame Systeme, Netzwerke oder sonstige Einschränkungen in der IT.
  • Du bist dir unsicher, ob deine bzw. die Backup-Routine deines IT-Dienstleisters wasserdicht ist.

  • Du bist mit deinem IT-Betreuer unzufrieden und hinterfragst die Richtigkeit seiner Abrechnungen.

  • Du bist einem Cyber Angriff wie z.B. Ransomware zum Opfer gefallen.
  • Du möchtest Einsparungsmöglichkeiten bei Softwarelizenzen erkennen und dich gegenüber externer Prüfungen absichern.

IT-Audit: Handlungsbedarf & Prioritäten

Anhand der Komplett-Analyse deiner IT machen unsere IT-Techniker etwaige Posten mit Handlungsbedarf ausfindig und vergeben ihnen die Prioritäten „KRITISCH“, „HOCH“, „MITTEL“ oder „NIEDRIG“. Weiters formulieren wir einen Lösungsvorschlag für die jeweiligen Posten. So kannst du auf einen Blick feststellen, welche essentiellen Schritte sofort für dein Unternehmen umgesetzt werden sollten und welche Entwicklungen du mit bedacht vorantreiben kannst. Nachfolgend findest du eine beispielhafte Anführung von Posten mit Handlungsbedarf.

Beispielhafte IT-Audit Ergebnisse:

Priorität: KRITISCH | Firewall-Management

Der Zugriff auf das Management Interface sollte so rasch wie möglich eingeschränkt werden, da die Gefahr besteht, dass sogenannte BruteForce Attacken auf die Firewall durchgeführt werden. Der externe Zugriff auf das Firewall-Management sollte von EXTERN deaktiviert werden. Eine Anpassung der bestehenden Firewallregel ist ebenfalls empfehlenswert.

Priorität: HOCH | Überwachung der Infrastruktur

Um frühzeitig anstehende Probleme zu erkennen ist die Einrichtung einer Monitoring-Software unbedingt zu empfehlen. Dies ermöglicht eine detaillierte Überwachung aller Funktionen der Server und Clients sowie einen effektiven und schnellen Support der User. Zusätzlich kann über diese Software eine Inventarliste aller Computer und Peripheriegeräte laufend automatisch gepflegt werden.

Priorität: MITTEL | Bereinigung der Domänenstruktur

Um die Altlasten zu entfernen sollte die Domäne reorganisiert werden und ein einheitliches Sicherheitskonzept über die gesamte Firmengruppe ausgerollt werden. Diese Reorganisation beinhaltet die korrekte Deinstallation und Säuberung der alten Domain Controller Server SERVER01, SERVER02 und SERVER04 und die Anhebung des aktuellen Domainlevels.

Priorität: NIEDRIG | WLAN Konzept

Am Tag der vor Ort Besichtigung konnten unsere Experten im Scan feststellen, dass die Abdeckung des bestehenden WLAN-Netzwerks unzureichend ist und nicht alle Gebäudeteile abdeckt.Eine Überarbeitung des WLAN Konzepts inklusive der Aufteilung des WLAN Netzes in ein INTERNES Netz und ein EXTERNES bzw. Gäste Netz sollte aus Sicherheitsgründen angedacht werden.

Mehr Infos zum IT-Audit

Du bist Interessiert und möchtest noch tiefere Einblicke in unseren IT-Audit haben?

Keiner erklärt die IT-Analyse besser als unsere Key Account Manager und IT-Experten – mach dir am Besten  gleich ein unverbindliches Beratungsgespräch aus. 

TERMIN VEREINBAREN

Das sagen unsere Kunden.